© Handschumacher & Partner Rechtsanwälte mbB. Alle Rechte vorbehalten.

Publikationen

Prof. Dr. Johannes Handschumacher

Ständige Autorenschaft
  • Herausgeber juris-PraxisReport "Öffentliches Baurecht"

  • Mitarbeiter der Zeitschrift BauR, Werner-Verlag

  • Autor juris-PraxisReport "Privates Baurecht"

Buchpublikationen
  • Immobilienrecht praxisnah, 2. Auflage, Springer Vieweg Verlag, vorauss. August 2019

  • Das Rechtssystem der Bundesrepublik Deutschland, Lehrbuch Medienmanagement, 1. Auflage 2009, S. 221 - 243, VS-Verlag für Sozialwissenschaften

  • Zinssicherung in der Zwangsversteigerung des Erbbaurecht, Europäische Hochschulschriften, Peter Lang Verlag, 1993, Dissertation

Aufsätze, Kommentare, Anmerkungen
  • Zulässigkeit des vollständigen Ausschlusses von nach der BauNVO allgemein zulässigen Nutzungen im Bebauungsplan, Urteilsbesprechung zu BVerwG, Urteil vom 07.09.2017 - 4 C 8/16, juris PraxisReport Öffentliches Baurecht 1/2018 Anm. 1

  • Mangelnde Fachkunde des Sachverständigen als Verfahrensfehler, Urteilsbesprechung zu OLG Celle, Urteil vom 30.11.2016 - 14 U 136/16, juris PraxisReport Privates Baurecht 2/2017 Anm. 6

  • Zulässigkeit der Nebenintervention im selbständigen Beweisverfahren, Entscheidungsbesprechung zu BGH, Beschluss vom 18.11.2015 – VII ZB 57/12, juris PraxisReport Privates Baurecht 5/2016 Anm. 1

  • Kriterien zur Setzung einer angemessenen Frist gemäß § 648a BGB, Urteilbesprechung zu OLG Dresden, Urteil vom 12.03.2015 - 10 U 1598/14, juris PraxisReport Privates Baurecht 11/2015

  • Parteiwechsel im selbständigen Beweisverfahren, Urteilsbesprechung zu OLG Karlsruhe, Beschluss vom 29.10.2014 - 9 W 19/14, juris PraxisReport Privates Baurecht 3/2015

  • Keine Haftung des Prüfingenieurs gegenüber Bauherrn bei Erstellung des Standsicherheitsnachweises, Urteilsbesprechung zu OLG Frankfurt, Urteil vom 25.03.2014 - 14 U 202/12, juris PraxisReport Privates Baurecht 9/2014

  • Lauf der Verjährungsfrist der Bürgschaftsforderung bei Verhandlungen über die Hauptforderung: Hemmung? Urteilsbesprechung zu OLG Dresden, Urteil v. 09.07.2013, juris PraxisReport Privates Baurecht 1/2014

  • Reichweite der Geschäftsführerhaftung bei Verstoß gegen Insolvenzantragspflicht, Urteilsbesprechung zu BGH, Urteil v. 14.05.1012, jurisPR-PrivBauR 10/12

  • Hemmung der Verjährung des Werklohnanspruchs: Einleitung eines selbständigen Beweisverfahrens zur Klärung der Mangelfreiheit bzw. Abnahmereife, Entscheidungsbesprechung zu BGH, Beschluss v. 09.02.2012, juris-PR-PrivBauR 9/12

  • Rechtsnatur einer sog. "Vorwegabnahme" und ihre Rechtsfolgen, Urteilsbesprechung zu OLG München, Urteil vom 13.12.2011, juris-PR-PrivBauR 6/12

  • Urheberrechtsfähigkeit eines Sachverständigengutachtes, Urteilsbesprechung zu KG Berlin, Urteil vom 11.05.2011, juris-PR-PrivBauR 10/11

  • Aussonderung der Urkunde über Gewährleistungsbürgschaft in Auftraggeberinsolvenz, Urteilsbesprechung zu BGH, Urteil vom 10.02.2011, juris-PR-PrivBauR 7/11

  • Irrtümlicher Auftraggeberverstoß gegen die Nachbesserungsobliegenheit: Annahmeverzug? Urteilsbesprechung zu BGH, Beschluss vom 22.07.2010, juris-PR-PrivBauR 1/11

  • Aufrechnung mit materiell-rechtlichem Kostenerstattungsanspruch wegen Kosten eines selbstständigen Beweisverfahrens, Urteilsbesprechung zu BGH, Urteil vom 11.12.2010, jurisPR-PrivBauR 8/10

  • Antrag auf Neubegutachtung von Baumängeln im selbstständigen Beweisverfahren, Urteilsbesprechung zu KG Berlin, Beschluss vom 10.11.2009, jurisPR-PrivBauR 3/10

  • Sachliche Zuständigkeit beim selbstständigen Beweisverfahren im Hinblick auf sich im Laufe des Verfahrens ändernden „Streitwert“, Urteilsbesprechung zu OLG Schleswig, Beschluss vom 12.08.2009, jurisPR-PrivBauR 1/2010

  • Abgrenzung zwischen Schadensersatz statt der Leistung und Schadensersatz neben der Leistung im Rahmen eines Werkvertrages, Urteilsbesprechung zu OLG Bamberg, Urteil vom 25.04.2008, jurisPR-PrivBauR 8/2009

  • Mangelbezogene Verjährungshemmung? Urteilsbesprechung zu OLG Hamm, Urteil vom 16.12.2008, jurisPR-PrivBauR 6/2009

  • § 17 Nr. 6 VOB/B, Schutzgesetz i.S.v. § 823 Abs. 2 BGB? Keine persönliche Haftung des Zwangsverwalters für den Gewährleistungseinbehalt, Urteilsbesprechung zu OLG Frankfurt, Urteil vom 10.09.2008, jurisPR-PrivBauR 3/2009

  • Bestellerrücktritt vom Bauvertrag ohne Fristsetzung, Urteilsbesprechung zu BGH, Beschluss vom 08.05.2008, jurisPR-PrivBauR 12/2008[nbsp]

  • Voraussetzungen für eine Delegierung von Verkehrssicherungspflichten (Betrieb eines Turmdrehkrans), Urteilsbesprechung zu OLG Frankfurt, Urteil vom 19.02.2008, jurisPR-PrivBauR 9/2008

  • Bauhandwerkersicherungshypothek oder Sicherheit nach § 648a BGB, Urteilsanmerkung zu OLG Dresden, Teilurteil v. 30.10.2007, BauR 2008, 1161

  • Verjährung eines Nachforderungsanspruchs, Urteilsbesprechung zu OLG Nürnberg, Urt. v. 30.10.2007, jurisPR-PrivBauR 6/2008

  • Wann kommt der Bürge einer Gewährleistungsbürgschaft in Verzug? Urteilsbesprechung zu LG Wiesbaden, Urteil v. 29.08.2007, jurisPR-PrivBauR 5/2008

  • Rechtsmittel gegen die Anforderung eines Auslagenvorschusses, Urteilsbesprechung zu OLG Hamm, Beschl. v. 08.05.2007, jurisPR-PrivBauR 11/2007

  • Streitwertfestsetzung im selbstständigen Beweisverfahren bei nicht bezifferten Mängelbeseitigungskosten, Urteilsbesprechung zu OLG Frankfurt, Urt. v. 27.11.2007, jurisPR-PrivBauR 8/2007

  • Auswirkung der Änderung der DIN auf die Herstellungspflicht, Urteilsbesprechung zu OLG Zweibrücken, Urt. v. 21.12.2006, jurisPR-PrivBauR 7/2007

  • Verjährung einer Bürgschaftsforderung, Urteilsbesprechung zu OLG Hamm Urt. v. 14.12.2007, jurisPR-PrivBauR 5/2008

  • Dauer der Verjährungshemmung durch selbstständiges Beweisverfahren, Urteilsbesprechung zu OLG Brandenburg Urt. v. 13.12.2006, jurisPR-PrivBauR 3/2007

  • Folgen nicht rechtzeitig erhobener Einwendungen im selbstständigen Beweisverfahren, Urteilsbesprechung zu OLG Koblenz jurisPR-PrivBauR 2/2006 und jurisPraxis Report extra, 2007, S. 40

  • Prüfbarkeit der Schlussrechnung auch bei fehlerhafter nachträglicher Kalkulation, Urteilsbesprechung zu BGH Urt. v. 13.07.2006, jurisPR-PrivBauR 1/2006

  • Anschlussberufung und Kostenentscheidung, Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss vom 14.11.2005, BauR 2006, 1791

  • Kostenentscheidung im selbstständigen Beweisverfahren, Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss v. 20.01.2004, BauR 2004, 700

  • Keine Begrenzung von Schadensersatzansprüchen wegen mangelhafter Bauleistungen auf die Höhe des merkantilen Minderwertes, BrBp 2005, 371 ff.

  • Sanierung von Wasserleitungen; bauliche Veränderung nach WEG?, Anmerkung zu AG Dresden, Beschluss vom 02.06.2006, ZMR 2006, 79

  • Ansprüche nach GSB (Gesetz zur Sicherung von Bauforderungen) auch bei unwirksamem Werk-, Dienst- oder Lieferungsvertrag? Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss v. 22.02.2005, BauR 2005, 1649

  • Fehlende Vertretungsmacht und zusätzliche Vergütung für nicht beauftragte Leistungen, BrBp 2004, 248 ff.

  • Befangenheit eines Sachverständigen im selbstständigen Beweisverfahren, Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss v. 17.09.2004, BauR 2004, 1337

  • Keine Aufrechnung mit Vorschuss für Mangelbeseitigung, BrBp 2004, 427 ff.

  • Kostenentscheidung im selbstständigen Beweisverfahren, Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss v. 20.01.2004, BauR 2004, 700

  • Mieteransprüche im Zwangsversteigerungsverfahren, Anmerkung zu OLG Dresden, Urteil vom 28.02.2003, ZMR 2003, 671

  • Architektenhonorar aus GOA, Kommentar zu OLG Dresden, Urteil v. 14.05.2003, IBR 2003, 424

  • Klage auf Herausgabe einer Gewährleistungsbürgschaft: Welcher Streitwert? Kommentar zu OLG Dresden, Beschluss v. 21.10.2002, IBR 2003, 397

  • Streitwert bei Herausgabe einer Gewährleistungsbürgschaft, Anmerkung zu OLG Dresden, Beschluss vom 21.10.2002, BauR 2003, 931

  • Buchbesprechung zu Fingerhut: Formularbuch für Verträge, BauR 2003, 154

  • Herausgabe einer Gewährleistungsbürgschaft gem. § 17 Nr. 8 VOB/B, Anmerkung zu OLG Dresden, Urteil v. 15.10.2002, BauR 2003, 113

  • Zurückweisung der Berufung durch Beschluss ohne mündliche Verhandlung, Kurzkommentar zu OLG Celle, Beschl. v. 20.06.2002, EWiR 2002, 931

  • Hemmung der Verjährung durch Verhandlung, Zur Anwendung des § 639 Abs. 2 a.F. und § 203 BGB n.F., BauR 2002, 1440 ff.

  • Auslegung einer Kostenentscheidung im WEG-Verfahren, Anmerkung zu LG Dresden, Beschl. v. 26.02.2001, ZMR 2002, 623

  • Kein nachträglicher Wegfall der Verjährungsunterbrechung bei Klauselaufhebung, Kommentar zum Urteil des OLG Jena v. 10.05.2001, RWS-Homepage/Volltext, 2001

  • Der Vergütungsanspruch gemäß § 8 Nr. 3 VOB/B, BauR 2001, 872 ff.

  • Sicherheitseinbehalt und AGB-Gesetz/Gewährleistungsbürgschaft auf erstes Anfordern, Urteilsbesprechung zu BGH v. 02.03.2000, BauR 2000, 1812 ff.

  • Das Recht der Leistungsstörung beim Leasing, Anmerkung zu Ebenroth in JUS 1985, 425 JUS 1987, 256

 

Vorlesungen

TU Dresden:

Sommersemester - Öffentliches Baurecht

Wintersemester - Jur. Projektmanagement für Immobilien

 

Vorträge

  • Neues Bauvertragsrecht - Erste Erfahrungen, Forum Bau und Immobilie, TU Dresden, April 2019

  • Das neue Bauvertragsrecht, Handwerkskammer Dresden, Januar 2018

  • Schadensersatz wegen Kartellabsprachen, Industrie- und Handelskammer Dresden, Oktober 2016

  • Bauinsolvenz - Insolvenzen aus der Sicht des Auftraggebers, Forum Bau und Immobilie, TU Dresden, September 2015

  • Bauinsolvenz - Richtiges Verhalten bei der Insolvenz des Auftraggebers, Handwerkskammer Dresden, Januar 2015

  • Vergütungsansprüche bei Mängenmehrungen und Nachträgen, Handwerkskammer Dresden, Januar 2012

  • Konflikte bei der Mangelbeseitigung, Handwerkskammer Dresden, Januar 2011

  • Bauinsolvenz - Richtiges Verhalten bei der Insolvenz des Auftraggebers, Handwerkskammer Dresden, Januar 2010

  • Das neue Forderungssicherungsgesetz unter besonderer Berücksichtigung der Mängelproblematik, Handwerkskammer Dresden, Januar 2009

  • Regelsicherer Projektablauf für Bauunternehmen, Handwerkskammer Dresden Januar 2008

  • Die Abrechnung von Bauverträgen, Handwerkskammer Dresden Oktober 2006

  • Die Sicherung von Bauforderungen, Handwerkskammer Dresden Januar 2006

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH, Abnahme, Aufmaß, Schlussrechung/Prüfung, Schlusszahlung, BIG Interessengemeinschaft Trockenbau e.V., Mai 2005, Magdeburg

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH, Abnahme, Aufmaß, Schlussrechung/Prüfung, Schlusszahlung, BIG/Deutsche Rockwool, Dezember 2004, Schwerin und Hamburg

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH, Abnahme, Aufmaß, Schlussrechung/Prüfung, Schlusszahlung, BIG/Deutsche Rockwool, November 2004, Kiel und Flechtigen

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH, Abnahme, Aufmaß, Schlussrechung/Prüfung, Schlusszahlung, BIG, März 2004, Magdeburg

  • Aktuelle Baurechtsfragen, BIG/WeGo Chemnitz, Oktober 2003, Glauchau